Intern
    Romanistik

    Prof. (apl.) Dr. Martha Kleinhans

    Monographien

    • "Lucidere vault tant a dire comme donnant lumiere". Untersuchung und Edition der Prosaversionen 2, 4 und 5 des Elucidarium, (Dissertationsschrift), Tübingen: Niemeyer 1993 (Beihefte zur Zeitschrift für Romanische Philologie, Bd. 248).
    • Satura und pasticcio: Formen und Funktionen der Bildlichkeit im Werk C.E. Gaddas, (Habilitationsschrift), Tübingen: Niemeyer (Mimesis) 2005. (Zusammenfassung)

    Herausgebertätigkeit

    • Lektüren für das 21. Jahrhundert. Schlüsseltexte europäischer Literatur: England, Frankreich, Irland, Italien, Portugal, Rußland. Würzburg: Königshausen & Neumann 2001 (mit Klaus Stierstorfer).

    Aufsätze

    • ""L'enfant sage à trois ans" - Vom mittelalterlichen Dialog zum Volksbuch", in: Zeitschrift für Romanische Philologie 106, H. 3/4 (1990), 289-313.
    • "Zwischen Orthodoxie und Häresie: Die englischsprachige Rezeption des Elucidarium", in: Elucidarium und Lucidaires. Zur Rezeption des Werks von Honorius Augustodunensis in der Romania und in England. Hrsg. v. E. Ruhe. Wiesbaden: Dr. Ludwig Reichert Verlag 1993, 291-324.
    • "Die Schöpfung des Ich: Rachid Boudjedras Romane L'Escargot entêté und La pluie", in: Europas islamische Nachbarn. Studien zur Literatur und Geschichte des Maghreb. Hrsg. v. E. Ruhe. Würzburg: Königshausen & Neumann 1993, 71-90.
    • ""Schlafende Seel' erinn're dich...". Zur Funktion spanischer Literatur in Anna Maria Orteses Roman L'Iguana", in: Italienisch 32 (1994), 18-36.
    • "Carlo Emilio Gaddas Kampf zwischen San Giorgio und San Luigi Gonzaga. Versuch einer Symbolanalyse", in: Italienische Studien 16 (1995), 109-138.
    • ""Un caleidoscopico Novecento" - Zur Funktion der bildenden Kunst in Carlo Emilio Gaddas Satire San Giorgio in casa Brocchi", in: Romanische Forschungen 109, H. 1 (1997), 24-46.
    • "Vom Zergliedern des Bildes in der Erzählung - Carlo Emilio Gaddas Roman La Cognizione del Dolore", in: Europäische Romane der klassischen Moderne. Frankfurt: Lang 2000, 83-113.
    • "Gotterfülltheit oder Teufelsbesessenheit? Cumäische Sibylle und Pythia Phemonoe in altfranzösischen Texten", in: Romania una et diversa: philologische Studien für Theodor Berchem zum 65. Geburtstag. Tübingen: Narr 2000, Bd. 2, 655-678.
    • ""Circes ouvra de la science / Dont on blesce la conscience" - Antike Zauberinnen und Hexen in mittelalterlichen Texten", in: Zeitschrift für Romanische Philologie 117 (2001), Heft 2, 173-188.
    • "Vom Ausstrohen der Welt - Zur impagliatura-Metapher bei Aldo Busi , in: Schwaderer, Richard (Hg.). Erzählen in der Romania am Ende des 20. Jahrhunderts.Vorträge zum 60. Geburtstag von Ernstpeter Ruhe. Frankfurt/M.: Lang 2001, 47-72.
    • "Al paese di Pitchipoi - Zur poetischen Konstruktion von Geschichte: Die Darstellung der Shoah in Elsa Morantes Roman La Storia", in: Scharold, Irmgard (Hg.) Scrittura femminile. Zwischen Historie, Fiktion und Autobiographie. Italienische Autorinnen im 20. Jahrhundert. Tübingen: Narr: 2002, 115-143.
    • "Una tigre nel parco: ein Mailänder zwischen Emilio Salgàris Piratenwelt und Sigmund Freuds Analerotik", in:  Joachim Christl, Sandra Ellena, Andrea Landvogt (Hgg.). Philologische Grenzfälle oder die Quadratur des Kreises. Festschrift für Wilhelm Pötters. Stuttgart 2005, 273-284.
    • "Die italienische Dichterin Patrizia Valduga: Violente Mystik und lyrisches Medikament oder postmoderne Nichtigkeiten?", in: G. Penzkofer. Postmoderne Lyrik- Lyrik in der Postmoderne. Studien zu den romanischen Literaturen der Gegenwart. Würzburg: Königshausen & Neumann 2007, .103-124.
    • "F.T. Marinetti: Elettricità sessuale, sintesi drammatica", in: M. Lentzen (ed.). Italienisches Theater des 20. Jahrhunderts in Einzelinterpretationen. Berlin: Erich Schmidt Verlag  2008, 34-53.
    • "Tenete, caro, scaldatelo - Kalkulierte Verführung und ambivalente Liebessprache bei Carlo Goldoni", in: R. Schwaderer / R. Unfer Lukoschik / F. Wolfzettel (ed.). Ein europäischer Komödienautor. Carlo Goldoni zum 300. Geburtstag. München: Meidenbauer 2008, 141-166.
    • ""Può essere altro ancora" – Zauber und Schrecken der Fledermaus von Luigi Pirandello bis Eugenio Montale und Dino Buzzati", in: Italienisch 2009/1, 21-50.
    • "Dedans l’amoureuse cuisine – aus der Werkstatt des Sprachkünstlers Charles d’Orléans. Kulinarische Bildlichkeit und Wirklichkeitsreferenz in der italienischen und französischen Lyrik des Spätmittelalters", in: K. Boll / K. Wenig. Kunst und saelde. Festschrift für Trude Ehlert. Würzburg:  Königshausen & Neumann 2011, 179-200.
    • "Colore rettorico oder color del core: Dantes Farben der Glückseligkeit", in: Deutsches Dante Jahrbuch (im Druck, erscheint  Dez. 2011)
    • ""Dolce stil nero" – Neue Wege der afroitalienischen Migrationsliteratur", in: Zibaldone  52 (Dezember 2011, im Druck).

    Rezensionen

    • Anna Maria Ortese: Stazione Centrale und andere Mailänder Geschichten. Aus dem Italienischen von Barbara Kleiner u. Viktoria von Schirach. München: Hanser 1993, in: Italienisch 32 (1994), 100-105.
    • Blaise de Vigenère. Le psaultier de David torné en prose mesuree ou vers libres. Edition de 1588. Ed. Pascale Blum-Cuny. Paris: Le Miroir Volant 1991, in: Zeitschrift für französische Sprache und Literatur CV, H. 1 (1995), 100-103.
    • Le donne italiane. Il chi è del '900. A cura di Miriam Mafai. Milano: Rizzoli 1993, in: Italienisch 33 (1995), 138-141.
    • Barbara Heinzius: Feminismus oder Pornographie? Zur Darstellung von Erotik und Sexualität im Werk Dacia Marainis. St. Ingbert: Röhrig 1995, in: Italienisch 36 (1996), 104-108.
    • Tommaso Scappaticci. Introduzione a Serao. Bari: Laterza 1995, in: Italienisch 37 (1997), 119-123.
    • Tagungsbericht zum internationalen Kolloquium "Postkolonialismus und Autobiographie" (Würzburg, 19.-22.6. 1996), in: Romanistische Zeitschrift für Literaturgeschichte 21, H. 3-4 (1997), 479-486 (Carmen Birkle, englischsprachige Literatur; Martha Kleinhans, französischsprachige Literatur).
    • Roberta L. Krueger. Women readers and the ideology of gender in Old French verse romance. Cambridge: University Press 1993, in: Mediävistik 10 (1997),429-432.
    • Hans Michael Hensel [Hg.] und John Gatt-Rutter unter Mitarbeit von W. Brunsch, N. Danieli u. H. Frank: Italo Svevo, Samuel Spiers Schüler. Die Texte Ital Svevos und seines Burders Elio Schmitz über ihre Jugend in Deutschland. Mit unveröffentlichten Dokumenten und einer Kurzbiographie Samuel Spiers. Segnitz bei Würzburg: Zeno´s Verlag 1996, in: Italienisch 38 (1997), 111-115.
    • The Classical Tradition in the Middle Ages and the Renaissance. Proceedings of the first Euro¬pean Science Foundation Workshop on "The Reception of Classical Texts" (Florence, Certosa del Galluzzo, 26-27 June 1992), ed. Claudio Leonardi, Birger Munk Olsen (Biblioteca di "Medioevo latino" 15), Centro italiano di studi sull'alto medioevo, Spoleto 1995, in: Mediävistik 10 (1997), 539-542.
    • Giuseppe Antonio Camerino. Italo Svevo e la crisi della mitteleuropa. Milano: Istituto di propaganda libraria 1996, in: Italienisch 41 (1999), 138-141.
    • Blaise de Vigenère. Le psaultier de David torné en prose mesuree ou vers libres. Edition de 1588. Tome 2: Notes, variantes de traduction, édition intégrale des Pseaumes pénitentiels de David (1587), glossaire par Pascale Blum-Cuny. Paris: Le Miroir Volant 1996, in: Zeitschrift für französische Sprache und Literatur CIX, H. 3 (1999), 303-307.
    • Frédéric Duval. La traduction du Romuleon par Sébastien Mamerot. Etude sur la diffusion de l'histoire romaine en langue vernaculaire à la fin du Moyen Age. Genève: Droz 2001 (Publications romanes et françaises CCXXVIII), in: Zeitschrift für französische Sprache und Literatur. françaises CCXXVIII, H. 3 (2005), 315.
    • Claudio Galderisi. En regardant vers le païs de France. Charles d’Orléans : une poésie des présents (Medievalia, vol. 59, Orléans, Paradigme, 2007, in: Zeitschrift für Romanische Philologie 125 (2009), H. 4, 587-592.
    • Jean-Claude Mühlethaler, Charles d’Orléans: un lyrisme entre Moyen Âge et modernité (Recherches littéraires médiévales, vol. 3), Paris, Éditions Classiques Garnier, 2010, in: Zeitschrift für Romanische Philologie (im Druck, erscheint Ende 2011).
    • Charles d’Orléans, Le Livre d’Amis: Poésies à la cour de Blois (1440-1465), Édition bilingue, Publication, traduction, présentation et notes par Virginie Minet-Mahy et Jean-Claude Mühlethaler (Champion Classiques. Série «Moyen Âge», vol. 28), Paris, Champion, 2010, Zeitschrift für Romanische Philologie (Im Druck, erscheint Ende 2011).

    Lexikonartikel

    • "Rutebeuf", in: Marienlexikon. Hg. v. R. Bäumer/ L. Scheffczyk. St. Ottilien: Eos 1993, Bd. 5, 607-609.
    • "Petrarca", in: Marienlexikon. Hg. v. R. Bäumer/ L. Scheffczyk. St. Ottilien: Eos 1993, Bd. 5, 171-172.
    • "ipotiposi", in: Pocket Gadda Encyclopedia des Edinburgh Journal of Gadda Studies, Mai 2005 (http://www.arts.ed.ac.uk/italian/gadda).
    Kontakt

    Neuphilologisches Institut/Romanistik
    Universität Würzburg
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel. +49 931 31-0

    Philosophiegebäude