Intern
    Romanistik

    Schreibtutorinnen der Romanistik

    Liebe Studierende der Romanistik,

    Ihr kennt das sicher – Ihr wollt eine Hausarbeit schreiben und wisst nicht, wie Ihr anfangen sollt, wie das mit dem Zitieren funktioniert, wie Ihr gute Literatur zu Eurem Thema findet oder Ihr seid bereits mitten in Eurer Arbeit und habt den roten Faden verloren? Hierfür sind wir Eure Ansprechpartner.
    Wir sind die Schreibtutorinnen der Romanistik und helfen Euch gerne beim Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten jeder Art, sei es eine Hausarbeit, ein kurzer Aufsatz, ein Protokoll o. ä. Auch Studienanfänger/-innen, die sich gerne bereits vorab zum Thema wissenschaftliches Schreiben informieren wollen, sind herzlich willkommen! Seit dem Wintersemester 2016/17 bietet die Romanistik eine studentische Schreibberatung an. Wir arbeiten nach dem anglo-amerikanischen Prinzip der Writing Fellows und beraten Euch auf Augenhöhe.

    Schreibtutorinnen bieten studentische Beratung auf Augenhöhe

    Die Schreibtutorinnen sind speziell für die Unterstützung im wissenschaftlichen Schreibprozess ausgebildete studentische Schreibbegleiter. Sie unterstützen schreibintensive Lehrveranstaltungen (z. B. Einführungskurse, Proseminare, Seminare) sowohl in der Literaturwissenschaft als auch in der Sprachwissenschaft. Hier bieten wir Euch in Absprache mit den Dozenten bereits während des Semesters kurze Schreibaufgaben an, um das wissenschaftliche Schreiben einzuüben und auszuprobieren. Gutes Schreiben ist eine Kompetenz, die man durch Übung und gezieltes Training erlernen kann – und nicht nur eine Frage des Talents! Das Verfassen wissenschaftlicher Texte zu komplexen Themen ist ein Prozess und kann während des Studiums und darüber hinaus immer weiterentwickelt werden.

    Unsere Angebote für Euch

    • Schreibbegleitung in Seminaren in Zusammenarbeit mit Euren Dozent(inn)en
    • individuell abgestimmtes Feedback sowohl schriftlich als auch mündlich
    • Unterstützung beim Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten jeder Art (ob Handout, Protokoll, Hausarbeit, Zulassungsarbeit oder Bachelorarbeit)
    • individuelle Beratung in der Sprechstunde
    • Ihr habt zu diesem Termin keine Zeit? Kein Problem, schreibt uns einfach eine E-Mail!

    Unsere Angebote für Dozenten

    Wir begleiten Ihre Seminare und ermöglichen Ihnen eine schreibintensive Lehrveranstaltung. In Rücksprache mit Ihnen konzipieren wir kurze Schreibübungen, um das wissenschaftliche Schreiben einzuüben. Nach Ihren Vorgaben geben wir Feedback und Anregungen zu den Übungstexten.
    Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an!

    Über unsBild der Schreibtutorinnen der Romanistik

    Wir heißen Jana Kutsch und Nicole Gawel und sind Studentinnen der Romanistik. Im Rahmen des KOMPASS Tutoren- und Mentorenprogramms/Schreibzentrum JMU haben wir eine Ausbildung zum Writing Fellow/Schreibtutor absolviert und vieles rund um das Thema wissenschaftliches Schreiben gelernt.

    Wir freuen uns auf Euch!

    Kontakt

    Neuphilologisches Institut - Moderne Fremdsprachen
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1